Halbtagesfahrten:
Tagesfahrten

Mit dem Bus
auf großer Fahrt

Gruppenreisen  
Halbtagesfahrten Schülerreisen Seniorenreisen touristische Hinweise
 

Unsere Reisevorschläge:

Marktheidenfeld Wertheim am Main Bad Kissingen
Homburg am Main Mespelbrunn Schifffahrt auf dem Main
Lohr am Main Aschaffenburg  
Marktheidenfeld
Sehenswert ist in Marktheidenfeld die alte Mainbrücke, die Pfarrkirche St. Laurentius sowie das Frank-Haus, ehemaliges reiches Bürgerhaus mit Gradl- Gemälde-Galerie. Neu in Marktheidenfeld wird das Erlebnisbad 
"Wonnemar" werden, das voraussichtlich im Dezember 2012 seine Pforten öffnen wird. 
www.marktheidenfeld.de
www.wonnemar.de


Die alte Papiermacherkunst in Homburg
Am Rande des malerisch am Main gelegenen Weinortes Homburg steht die Papiermühle mit ihrem mächtigen Walmdach. Einzigartig in Bayern ist, dass die komplette technische Anlage in den Produktionsräumen der Mühle erhalten ist. Hier wird gezeigt wie der Papiermüller Pappe, Aktendeckel, Kartons herstellte, die in ganz Deutschland verkauft wurden.
www.homburg-main.de


Schul- und Spessartmuseum in Lohr
Idyllisch am Rande des Naturparks Spessart sowie am Ufer des Mains gelegen, ist Lohr ein idealer Ort für alle, die Erholung und Entspannung suchen. Besuchen Sie in der Stadt das Spessartmuseum, hier wird das Verhältnis zwischen Mensch und Wald gestaltet. Außerdem ist ein Besuch des Schulmuseums sehr interessant, es zeigt das Spiegelbild der jeweiligen Gesellschaftsordnung und Staatsform. Anschließend lädt ein gemütlicher Bummel durch die historische Altstadt zum Verweilen ein.
www.lohr.de


Glas und Kunst in Wertheim
Wertheim ist eine alte, traditionsreiche Residenzstadt. Bei einem Besuch des Glasmuseums wird die Vielfältigkeit des Werkstoffes Glas vermittelt. In der Museumswerkstatt wird in der "heißen Flamme" die Glasbläserei gezeigt. Anschließend Besichtigung der Burganlage mit einem herrlichen Blick auf das Maintal. Ein Bummel durch die historische Altstadt lohnt sich. Der Ausflug kann mit einer Schifffahrt verbunden werden.
www.wertheim.de

 

Wasserschloss Mespelbrunn
Fahrt durch die schönsten Waldgebiete im Spessart. Mit einer kurzen Wanderung (ca. 45 Minuten) können Sie vom Echterspfahl eine Besichtigung des Wasserschlosses Mespelbrunn mit einplanen. Anschließend Führung durch die Räumlichkeiten des Wasserschlosses, das durch die Verfilmung "Das Wirtshaus im  Spessart" mit Liselotte Pulver weltbekannt wurde! Abschließend besteht die Möglichkeit den Wildpark in Schollbrunn zu besuchen.

www.mespelbrunn.de


Aschaffenburg - Schloss Johannisburg
Die leuchtende Krone der Stadt aus rotem Sandstein ist eines der schönsten Schlösser der späten Renaissance. Heute laden die klassizistischen Prunkräume, die Staatsgemäldesammlung und das Museum zu einer Führung ein.  Anschließend Spaziergang durch die Altstadt. Alternativ können Sie auch einen der schönsten Landschaftsgärten Bayerns besuchen, den Park Schönbusch oder das Pompejanum, eine Nachbildung römischer Antiken.
www.aschaffenburg.de  
www.schloesser.bayern.de


Bad Kissingen
Dort wo Reichskanzler Fürst Bismarck und andere große Persönlichkeiten aus Adel, Politik, Wirtschaft und Kunst zur Kur weilten, hat sich das heutige Bad Kissingen zu einem modernen Heil- und Kurbad entwickelt. Besuchen Sie mit uns die  Kuranlagen sowie die Altstadt. Alternativ Besuch des Wildfreigeheges Klaushof. In einem 30 Hektar großen Mischwaldgebiet leben die verschiedenartigsten Wild- und Vogelarten Frankens.
www.badkissingen.de


Schiff Ahoi...!
Erleben Sie eine Schifffahrt auf dem Main. Das Maindreieck von Schweinfurt bis Würzburg und das Mainviereck von Würzburg bis Aschaffenburg bieten genügend Möglichkeiten, Mainfranken vom  Wasser aus kennen zu lernen.